Der Darm „Fundament der Gesundheit“

Ein gesunder Darm sorgt für viel mehr als nur eine gute Verdauung.

Der Darm spielt nicht nur durch seinen cleveren Aufbau, sondern auch wegen der enorm großen Anzahl an Mikroorganismen eine bedeutsame Rolle für das Wohlbefinden und die Gesundheit des Körpers. Sehr passend und anschaulich beschreibt ihn Bestseller Autorin Guila Enders in ihrem Buch „Darm mit Charme“ als ein fabelhaftes Wesen voller Sensibilität, Verantwortung und Leistungsbereitschaft.

Die medizinische Forschung hat in den letzten Jahren den Darm und sein Darm-Ökosystem mit seinen vielen Facetten für die Gesundheit und bei der Behandlung von Krankheiten neu für sich entdeckt. Die Vorstellung, er sei ein langweiliger Verdauungsschlauch, ist nicht nur wegen seiner enormen Länge und großen Oberfläche in der Medizin passé – im Licht der aktuellen Forschung entsteht ein neues, anspruchsvolles Bild: als bedeutendes Gesundheitsorgan unseres Körpers.

Wenn Sie Therapeut, Heilpraktiker, Ernährungsberater sind, sich mit der Therapie von Verdauungsbeschwerden und Gesunderhaltung beschäftigen, werden Sie Kenntnis über Labor, Darmreinigung und Aufbau, Behandlungsoptionen bei Verstopfung/Durchfall, Reizdarm, CED, Leaky-Gut-Syndrom, Allergie, Unverträglichkeiten, u.v.m. Kenntnis erlangen möchten????

Die Fakten:

  • Termin: Samstag 05.02.2022 von 10:00 bis 16:00 Uhr
  • Ort: Waldstraße 49, 64569 Nauheim
  • Kosten: 250€ pro Teilnehmer/in
  • Mindestteilnehmerzahl 4, max. 6
  • Incl. Skript, Getränke und Snack
  • Zertifikat

Anmeldung bitte per Mail. Nach Anmeldung geht eine Bestätigung an Sie heraus. Damit sind Sie verbindlich als Teilnehmer gebucht.

Den Betrag zahlen Sie bitte auf untenstehendes Konto oder bar/EC am Seminar.

Jetzt zum Workshop anmelden