Fadenlifting (Thread-Lifting)

Fadenlifting (Thread-Lifting)

eine schonende Methode zur Straffung der Gesichtshaut und Halsregion

Fadenlifting ist das neue Zauberwort in der Gesichtsstraffung, welche sich als völlig neue Methode immer mehr durchsetzt. Kein Wunder, denn bisher bestand eine große Lücke zwischen den nicht operativen und operativen Gesichtsverjüngungsmethoden, wobei die erste zu wenig effektiv war, die zweite aber zu invasiv erschien. Das Fadenlifting bietet uns nun endlich die optimale Möglichkeit ohne Operation langanhaltend zu straffen, zu entfalten, zu modellieren, aufzufüllen und zu verjüngen.

Aufgrund von Hautalterung, der Erschlaffung von Gesichtsmuskulatur und Bindegewebe, ungünstiger genetischer Disposition oder übermäßiger UV-Belastung, kann es frühzeitig zu störenden Faltenbildungen im Gesicht und am Körper kommen.

Sie können das für Ihre Patienten jetzt ändern.

Unsere Ausbildung enthält die Aufklärung über die unterschiedlichen Materialien und die Einbringung der harmlosen PDO-Fäden.

Der Effekt: sofortige Verjüngung ohne Narben, Stimulation der körpereigenen Kollagenproduktion, 100 % ig abbaubar, natürliches Aussehen.

Die Teilnehmer sollten Modelle mitbringen oder die Bereitschaft untereinander zu behandeln. Für diesen Kurs ist Voraussetzung, dass Sie Arzt oder Heilpraktiker/in, bzw. Anwärter sind.

Die Fakten:

  • Termin: Samstag 21.03.2020 von 10:00 bis 16:00 Uhr
  • Ort: Waldstraße 59, 64569 Nauheim
  • Kosten: 390 € pro Teilnehmer/in ohne Material
  • Mindestteilnehmerzahl 2 max. 4
  • Incl. Seminarunterlagen
  • Zertifikat

Anmeldung per Mail. Nach Anmeldung geht die Bestätigung an Sie heraus. Damit sind Sie verbindlich als Teilnehmer gebucht.

Den Betrag zahlen Sie bitte am Seminartag.

Jetzt zum Workshop anmelden

Ich akzeptiere die Datenschutzbedingungen.

2019-10-17T21:13:07+01:00